Wir installieren Quallität - Rauchmelder-Installation

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Info

Unsere Rauchmelder sind technisch geprüft und auf dem neusten Stand.



Wir bieten einen Profirauchmelder mit fest eingebauter 10 Jahres Batterie, den Fireangel der auch erweitert werden kann , zB. als Funkrauchmelder, an.


Wir verbauen nur Rauchmelder, die den neuesten Richtlinien entsprechen und auf Sicherheit und Funktion geprüft sind.

Wir installieren Rauchmelder in den Landkreisen : Bamberg , Coburg , Lichtenfels , Hassfurt und Erlangen.!!!

       

GS-Prüfzeichen (Geprüfte Sicherheit) und
VdS-Zertifizierung (Vertrauen durch Sicherheit)


Die Mindestleistungsmerkmale, die ein Rauchwarnmelder erfüllen muss, sind in der DIN EN 14604 festgelegt und bei unserem Modell gegeben:

Der Alarmton muss mindestens 85 dB betragen
Ein Testknopf zur Funktionsüberprüfung des Melders ist Voraussetzung
Der Rauch sollte von allen Seiten gleich gut in die Rauchmesskammer eindringen können.



DIE INSTALLATION....


Die Installation der von uns verbauten Rauchwarnmelder erfolgt mit unserer eigenen entwickelten Magnethalterung (Schraubklebding). So kann der Rauchwarnmelder bei den Zwischenzeitlichen vorgeschriebenen Funktionstest einfach abgenommen und auch schnell wieder angebracht werden. Dies ist nur durch die Befestigung über eine Magnethalterung für Rauchwarnmelder möglich.


Da wir aber diese erste Erfindung noch verbessern wollten, haben wir auch noch den Melderfix erfunden. Mit dem Melderfix kann der Melder sicher und bequem vom Boden aus ohne Leiter, Stuhl oder anderen Steighilfen bis zu Deckenhöhen von ca. 3,60 Meter abgenommen werden.


Das Schraubklebding kann wie eine normale Magnethalterung verwendet werden. Das heißt einfach am Melder und der Decke durch Klebung verwendbar.

Da aber nicht immer alle Deckenoberflächen für eine sichere Haftung zum Kleben geeignet sind, kann unsere Magnethalterung auch nur einfach geschraubt werden.


Wenn wir beim Kunden Installationen von Rauchmeldern durchführen, so schrauben wir immer egal, welcher Untergrund vorhanden ist.

Denn nichts hält besser wie eine Schraube. Einfach, sicher und dauerhaft unter Beibehaltung der Magnetfunktion.


Die Schraubversion ist überall anzuwenden, und bei Panellen /Holzdecken können wir ohne Bohren einfach die Schraube eindrehen. Später, wenn Sie den Melder durch Umzug usw. mitnehmen möchten, so bleibt nur ein kleines Loch zurück. Die Halterung kann beim Schrauben uneingeschränkt bis auf einen evtl. benötigten Dübel oder einer Schraube mehrmals verwendet werden.

Hingegen zum Kleben, wenn die Oberfläche dazu geeignet ist, wäre die Matallplatte und evtl. auch die Oberfläche beschädigt und das muß nicht sein. Ein kleines Loch für die Schraube bzw. dem Dübel kann so gut wie unauffällig verschlossen werden.


Der Melderfix ist das Installations und Wartungsgerät für Rauchwarnmelder. Ohne eine Leiter/Stuhl oder anderen Steighilfen erreichen Sie sicher und schnell Ihre Melder und können diese einfach von der Magnethalterung abziehen und auch so schnell wieder anbringen. Das bietet nicht nur Sicherheit sonderen auch Schnelligkeit bei der Wartung und den zwischenzeitlichen Funktionstests.


Wie Sie lesen konnten, haben wir uns schon einige Gedanken im Zusammenhang von Rauchwarnmelder und der Installation gemacht. Wir haben auf unsere eigenen Produkte Patent und Markenschutz.

Sie haben ähnliche Produkte gesehen, dann schreiben Sie uns den Link und weitere Infos über die Produkte die Sie als unsere Produkte (Melderfix oder Schraubklebding) gesehen haben.

Nach positiver Verfolgung bekommen Sie eine Provision von min. 100 Euro für den Hinweis.




 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü